Volker Stelzmann: Der Apostel Andreas
Bei den Aposteln“ – das alte neue Rüst- und Freizeitheim des Kirchenkreises Falkensee. Zu uns kommt, wer…

  • eine Kinder- und Jugendfreizeit, eine Klassenfahrt, ein Chorwochenende oder ein Seminar etc. in ländlicher, gleich­wohl berlinnaher Umgebung durchführen möchte. In 45 Minuten bist Du am Ku-Damm oder am Alex…
  • ein modernes und behindertengerechtes Gruppenhaus mit max. 40 Betten sucht, das sowohl Selbstversorgung als auch Vollverpflegung bietet …
  • Platz braucht für Sport und Spiel und Lust hat auf die Weite des Havellandes mit seinen Feldern und Wäldern und Gewässern…
  • einen spirituellen Ort sucht, eine offene Kirche mit der Aura der Apostel von Volker Stelzmann und einem idylli­schen Dorffriedhof rund um die Kirche…
  • Freizeit einmal neu und anders erleben will…

Buchungsanfragen werden für Zeiträume ab Mai 2018 angenommen.


Das Haus

„Bei den Aposteln“ wird über drei 6-Bett­zimmer, zwei 4-Bettzimmer, zwei Doppel­zimmer und ein behinderten­­gerechtes Einzel­zimmer verfügen, zum Teil sogar mit eigenen Bädern. Neben 3 Aufenthalts­­räumen im Erd­geschoss, ergänzt durch eine Terrasse, wird es im Keller noch zwei weitere Aufenthalts­­räume geben. Das Haus wird mit WLAN und mit verschiedenen Medien ausgestattet sein.

„Bei den Aposteln“ kann als Selbst­­versorger­­haus gebucht oder von einem Caterer beliefert werden. Das Haus liegt auf einem großen Grund­stück, das vielfältige Möglich­keiten für Sport und Spiel bietet (ca. 2000 qm Rasen­fläche mit Grillplatz, Tisch­­tennis­platte, Fußball­­toren und Spiel­geräten für Kinder und Jugendliche). Zelten ist möglich.

Jetzt Buchungsanfrage stellen

Die Umgebung

Das umgebende Osthavelland lockt mit vielen Ausflugs­möglichkeiten (z. B. Badesee in Brieselang, Wandern in der Döberitzer Heide, Spiel und Spaß in Karls Erdbeer­hof). Ebenso laden Berlin und Potsdam zu Stadt­ausflügen ein (30 bis 45 Minuten mit Auto oder Bahn zum jeweiligen Zentrum). Die nahen Kanäle bieten die Möglich­keit zu Kanu­touren und zum Angeln.

Direkt neben dem Haus „Bei den Aposteln“ liegt die Autobahn­kirche Zeestow mit dem groß­formatigen Bilder­zyklus von 1988 „Die Berufenen“ des bekannten Malers, Professor Volker Stelzmann, einem Vertreter der Leipziger Schule, der die Apostel Jesu als Zeitgenossen darstellt. Die Kirche steht den Besuchern des Heimes für Gottesdienste, Andachten, Chorproben etc. zur Verfügung.

Verkehrsverbindungen

Zeestow ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht ganz leicht zu erreichen. Mit der Bahn fährt man nach Wustermark oder Brieselang und weiter mit dem Bus. Mit dem Auto ist die Erreichbarkeit sehr gut. Von der Autobahn A 10, westlicher Berliner Ring, geht es über die Abfahrt Brieselang/Zeestow und auf der B5 nimmt man die Ausfahrt Wustermark/Zeestow.

Anfahrtswege:

  • mit der Bahn  –  bis Bahnhof Brieselang (RB 10) oder bis Bahnhof Wustermark (RE 4 oder RB 21) (jeweils 45min Fußweg oder Bus)
  • mit PKW und Bus  –  A10 bis Ausfahrt Brieselang/Zeestow oder über die B5 Abfahrt Zeestow/Wustermark

Bei den Aposteln

Rüst- und Freizeitheim des Kirchenkreises Falkensee
Wustermarker Straße 16, 14656 Brieselang OT Zeestow

Hausvater:
Hartmut Müller
Tel. 033234 / 90200


Anbieter und Kontakt

Superintendentur des Kirchenkreises Falkensee
Bahnhofstraße 61, 14612 Falkensee

Tel.: 03322 / 127341
Fax: 03322 / 127342
eMail: kirchenkreis.falkensee@t-online.de